Galerie: Sommersingen

Beim „Sommersingen“ auf der Waldbühne in Hamm-Heessen konnten gleichzeitig rund 100 SängerInnen wieder sicher und im Chorsound singen. Weil so Viele mitmachen wollten, haben Miriam Schäfer und Timo Böcking kurzerhand vier Workshops an zwei Tagen, statt einem Workshop, angeboten. Eine tolle Leistung – und viele glückliche Gesichter, verteilt auf den 1.700 Plätzen der Tribüne. „Das war eine Anzahlung auf das, was wir endlich wieder erleben können, wenn es einen Impfstoff gibt!“ ermutigt Matthias Kleiböhmer in seiner Moderation. Für 2021 sind weitere Termine in Planung.